In der Hobbyrunde Augsburg stand am vergangenen Samstag das Pokalendspiel zwischen dem Meister SpVgg Göggingen und Oceans 11 an.

Ca 150 Zuschauer sahen auf dem Riedinger Sportplatz ein sehenswertes Spiel, das zu jeder Zeit sehr Fair über die Bühne ging.

Thomas Metze (Metzenrath) war es dann in der 2. Halbzeit vorbehalten, das 1:0 Siegtor für sein Team zu erzielen. Das Team von Oceans 11 probierte nach dem Rückstand nochmal alles ,erspielte sich noch einige gute Torchancen, aber der Ball wollte nicht mehr ins Tor der Gögginger. Somit hieß nach 90 Minuten der Doublesieger, SpVgg Göggingen.

Beide Teams haben mit diesem tollen Endspiel reichlich positive Werbung für die Augsburger Hobbyrunde gemacht.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an beide Teams, insbesondere an Daniel Jungmann, für die Einladung zu diesem Spiel.

 



An Freunde empfehlen
  • gplus
  • pinterest